Aus- Fortbildungsinhalte aus den Fachbereichen:

Kunsttherapie - Heilpraktiker für Psychotherapie - Kreativitätstrainer



Termine zu den Aus- und Fachfortbildungswochenenden
Die Unterrichtszeiten: Sa. 9:30 UHR bis 13 Uhr, 15 bis 19:30 Uhr, Sonntag 9:00 bis 13 Uhr und 14:30 Uhr bis 16:30 Uhr


Kurs

Monat

Dozenten

Themen

Durchführung

 

März

 

 

 

 

17.-18.03.2018

UH, KStA, CK,NN

Leber, Galle, Pankreas

Anatomie, Physiologie, Pathologie

Künstlerische Übungen zum Thema

Medizinische Grundlagen Arbeit,

künstlerische Übungen aus der Maltherapie u. dem plastisch-therapeutischen Gestalten

 

April

 

Beginn des neuen Studiengangs

 

 

21.-22.04.2018

FL, CK

Anamneseerhebung in der Kunst- und Psychotherapie,

 

Theorie und Praxis, kunsttherapeutische Übungen zur Anamnese- erhebung

 

Mai

 

 

 

 

5.-6.05.2018

UH, CK, KStA, EG

Das 1. Lebensjahrsiebt,

Die Entwicklung des Kindes, und seine Ausdrucksweise im Bild,

KT Abschluss mit Fallbeispiel aus der Kunsttherapie

Menschenkundliche Betrachtung, künstlerische Übungen,

 

Abschlussprüfung Klaus, mit Ausstellung seiner Arbeiten

 

Juni

 

 

 

 

16.-17.06.2018

UH, KStA, CK

Das 2. Lebensjahrsiebt, Herausforderungen der Gestaltung

Medizinische Grundlagen Arbeit,

künstlerische Übungen aus der Maltherapie u. dem plastisch-therapeutischen Gestalten

 

Juli

 

 

 

 

21.-22.07.2018

FL,CK, KStA,

Kinder und Jugendpsychiatrie,

Entwicklungspsychologie, Entwicklungsstörungen

Malen und Plastizieren als kunsttherapeutische Interventionen,

Fallbeispiele

 

 

August

---------

-----------

---------

 

September

 

 

 

 

15.-16.09.2018

UH, CK, KStA

Stoffwechsel und Verdauungstrakt,

Das Tor zum Unbewussten

Medizinische Grundlagen Arbeit,

künstlerische Übungen

 

Oktober

 

 

 

 

13.-14.10.2018

UH, CK, KStA

Herz-Kreislaufsystem,

medizinische Betrachtung, kunsttherapeutische Übungen zum Thema

Menschenkundliche Betrachtung, Zeichnen und Malen als kunsttherapeutische Interventionen

 

November

 

 

 

 

17.-18.2018

UH, KStA,

CK

Onkologie

medizinische Grundlagen, kunsttherapeutische Ansätze

Menschenkundliche Betrachtung, Malen und Plastizieren als kunsttherapeutische Interventionen,

Fallbeispiele

 

Dezember

 

 

 

 

15.-16.12.2018

FL, CK

Salutogenese,

als kunsttherapeutisches Konzept

Menschenkundliche Betrachtung, künstlerische Übungen aus der Maltherapie

Änderungen vorbehalten!

Stand 10.03.2018 

Dozenten

CK:    Claus Kohr, Kunsttherapeut, BVAKT, Bildender Künstler HBK, Heilpraktiker

FL:     Franz Lang, Heilpraktiker und Psychotherapeut-HPG, Dipl. Sozialwissenschaftler,

KStA: Kristian Stähle-Ario, Dipl. Kunsttherapeut, BVAKT

UH:    Ursula Haberland, Ärztin, Naturheilkunde, Anthroposophische Medizin

EG:    Evelyne Golombeck, Dipl. Kunsttherapeutin,BVAKT, Dipl. Sozialpädagogin